Wie schon im Sommer so feierten die Familien aus Syrien, dem Irak und Afghanistan zusammen mit den Helferinnen und Helfern und den Mitgliedern des Willkommensteams Ellerau e.V. ein fröhliches Fest, dieses Mal in der Seniorenbegegnungsstätte.

Die stellvertretende Vorsitzende, Pamela Finck, begrüßte die Gäste und freute sich, dass neben allen Flüchtlingen und den Mitgliedern des Vereins auch der Bürgermeister, Herr Urban, gekommen war. Alle Helferinnen und Helfer erhielten ein kleines Dankeschön für ihre aufwendige Betreuung der Familien.

Zur Überraschung aller ergriff Hassan Bakou das Wort und dankte für die herzliche Aufnahme in Ellerau – er sprach seinen Text (siehe das Foto seines Textes in der Bildleiste) mit Hilfe von Selim Schwinges. Sein Vortrag auf Deutsch war beeindruckend und sehr berührend und wurde mit tosendem Applaus belohnt.

Zu den vielfältigen Kuchen-Köstlichkeiten gab es einen Höhepunkt: Khaled Turki und sein Freund Ehsan spielten auf ihren Gitarren und sangen Lieder auf Deutsch, Arabisch und Türkisch. Khaled hat sich das Gitarrenspielen seit seiner Ankunft in Ellerau im Dezember 2015 nach Vorlagen aus dem Internet selbst beigebracht!

So wurde es ein unterhaltsamer Nachmittag mit vielen Gesprächen zwischen allen Anwesenden.

Fazit: Das nächste Fest kommt bestimmt, um so das Zusammenleben aller weiter zu fördern.

Gelungene Weihnachtsfeier des Willkommens-Teams mit „unseren“ Asylbewerbern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.