In seiner Ansprache zum Neujahrsempfang der Gemeinde Ellerau erwähnte der Bürgermeister Eckart Urban mehrfach das Willkommens-Team Ellerau. Um den Herausforderungen des Zuzugs von Flüchtlingen gerecht zu werden, sei es wichtig, die Prinzipien von Humanität und Solidarität nicht aus den Augen zu verlieren. Leider sei das nicht mehr überall selbstverständlich. Um so mehr sei er dankbar für die wichtige ehrenamtliche Tätigkeit, die von den Mitgliedern des Willkommens-Teams Ellerau geleistet werde. Zum Zeichen der Anerkennung bat er den Vorstand des Vereins nach vorn und überreichte jedem einen Blumenstrauß und die Chronik der Gemeinde Ellerau.

Pamela Finck, zweite Vorsitzende des Vereins, informierte die ca. 150 erschienenen Gäste über die Arbeit des Verein. Helmut Strankmeyer, Beisitzer im Vorstand, bedankte sich im Namen des Willkommens-Teams bei den Mitarbeitern der Verwaltung und Bürgermeister Urban persönlich für die große Unterstützung der Arbeit des Vereins.

Quickborner Tageblatt (pdf) und in der Umschau (pdf) berichteten mit Foto.

Bürgermeister dankt dem Willkommens-Team bei Neujahrsempfang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.